Die optimale Arbeitskleidung

Dienstkleidung und Arbeitsschutzkleidung

Als Arbeitskleidung wird ganz allgemein Kleidung bezeichnet, die Arbeiter und Angestellte während der täglichen Arbeit im Beruf tragen. Man unterscheidet dabei zwischen Arbeitsschutzkleidung und Dienstkleidung. Letztere ist beispielsweise eine vom Arbeitgeber vorgeschriebene Kleidung wie Firmenuniformen, einheitliche Kittel, Schürzen etc. In Deutschland ist das Arbeiten in vielen Berufszweigen ohne geeignete Kleidung nicht zulässig, wie beispielsweise im Baubereich.

Wichtige Funktionen einer Dienst- bzw. Arbeitsschutzkleidung

Die Arbeitsschutzkleidung dient der Unversehrtheit bzw. dem Schutz der Mitarbeiter und soll Unfälle vermeiden. Außerdem schont das Tragen von Arbeitsschutzkleidung private Kleidung vor Verschmutzung und Beschädigung. Des Weiteren dient Schutzkleidung dem Schutz der Produkte vor menschlichen Einflüssen (Lebensmittelbereich). Die optimale Kleidung im Beruf dient aber nicht nur dem Schutz des Trägers, sondern soll zudem einen guten Eindruck machen. Die Arbeitskleidung (Dienstkleidung) repräsentiert das Unternehmen nach außen und innen und trägt zur Persönlichkeit des Unternehmens (Corporate Identity) und zur Identifikation der Mitarbeiter mit dem Unternehmen bei. Sind die Mitarbeiter eines Unternehmens korrekt und gleich gekleidet, werden sie nach außen als Einheit wahrgenommen. Kunden und andere Interessierte an dem Unternehmen können sich besser an das Unternehmen und seine Produkte erinnern. Arbeitskleidung erfüllt also viele wichtige Aufgaben und sieht, je nach Branche, in der ein Unternehmen tätig ist, unterschiedlich aus. In manchen Branchen dient die Bekleidung nur der Präsentation des Unternehmens (Dienstkleidung), in anderen steht die Schutzfunktion (Arbeitsschutzkleidung) im Fokus.

Die optimale Arbeitskleidung

Damit Kleidung im Beruf immer ankommt, muss sie bestimmte Anforderungen an die Qualität, Aussehen und Tragekomfort erfüllen. Dann profitiert der Träger lange von ihr. Er fühlt sich nach Jahren noch wohl in seiner Kleidung und ist vor Unfällen und anderen Gefahren, die an vielen Arbeitsplätzen lauern, geschützt. Qualitativ hochwertige Kleidung mit einem hohen Tragekomfort, die den Sicherheitsanforderungen des jeweiligen Arbeitsplatzes entspricht und zudem noch gut aussieht, ist sehr wichtig. Für jeden Handwerker ein Muss ist die Qualitex Bundhose Pro MG245. Sie gibt es in verschiedenen Farben, beispielsweise Braun/Schwarz, Grau/Schwarz. Die Hose hat eine sehr gute Passform und erlaubt durch einen Gummizug im Bund auch einige Zentimeter mehr oder weniger an Umfang. Sie besitzt zudem viele Taschen, was gerade für Handwerker praktisch ist. Des Weiteren hat sie einen sehr guten Tragekomfort, ohne dabei zu weit zu sein und den Träger der Gefahr auszusetzen, an hervorstehenden Teilen hängen zu bleiben. Der Stoff ist robust, die Hose lässt sich einfach waschen, ist bügelfrei und hat ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Qualitex Bundhose erfüllt alle Ansprüche an eine gute Arbeitshose, da sie zudem noch schick aussieht. Die perfekte Ergänzung zu dieser Arbeitshose ist die Bundjacke Pro MG245 aus dem Hause Qualitex mit Umlagekragen, verdecktem Kunststoff-Reißverschluss vorne, 2 aufgesetzten Brusttaschen, Handytasche, 2 Innentaschen. Des Weiteren hat die Bundjacke Pro MG245 zwei eingesetzte Seitentaschen, Armtasche mit Patte und Klettverschluss, Ärmelbündchen mit Klettverschluss. Die Jacke hat ein verlängertes Rückenteil und bietet viel Rückenfreiheit. Die Bundweite ist verstellbar.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
Qualitex Bundhose Pro MG 245 Qualitex Bundhose Pro MG 245
39,95 €*
Nettopreis: 33,57 € *
TIPP!
Qualitex Latzhose Pro MG 245 Qualitex Latzhose Pro MG 245
49,95 €*
Nettopreis: 41,97 € *
Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne persönlich.